Barfuß

durch die Seele

Barbara Fath

Es ist ein Abenteuer Gefühle und Gedanken, welche der Seele entspringen schriftlich festzuhalten - jeden Tag aufs neue.

In meinem Buch (2019) findest du leichte und anspruchsvolle Spaziergänge durch die Seele, mit beherzten Pausen in der Natur. 

die Abendsonne

lieber Tag, weißt du was ich am liebsten an dir mag?

es ist nicht der Morgen, der früh erwacht

auch nicht die Vögel, die zwitschern am Dach

es ist nicht der Tee, den ich trinke um elf

auch nicht das Chili, das scharf in mir brennt

es ist nicht der Schlaf, der mittags laut schreit

auch nicht die Flocken, wenn es nachmittags schneit

es ist nicht der Kaffee, der erneut munter macht

auch nicht der Regen, der fällt in der Nacht

es ist dieser magische brennende Kreis

noch kraftvoll am Strahlen, doch nicht mehr ganz heiß

es ist diese Verneigung mit stolzer müder Krone,

das liebste an dir ist mir deine Abendsonne

© ba/fa

Möchtest Du mehr von mir lesen? Dann freue ich mich sehr über deine Nachricht.

Für mich ist das Schreiben Leidenschaft, große Freude und wichtige Reflektion. Zu Schreiben bringt mich auch in eine Ruhe und in eine heilende Meditation. Dies versuche ich auch an meine Leser weiterzugeben und ist es für mich jedes mal sehr schön zu sehen, wenn ich sie mit meinen Gedichten erreichen und berühren konnte. Danke dafür. Schön, dass du da bist, Namaste

Barbara Fath, wohnhaft in der schönen Steiermark (A)